Frostschutz

Dachheizungen um Schnee und Eis kontrolliert abtauen zu lassen

Frostschutz verhindert das Zufrieren der Regenrinne sowie des Fallrohrs und somit Wasserschäden bzw. eine erhöhte Dachlast auf Ihrer Immobilie. Das ist auf Hausdächern, Flächen oder Regenrinnen und deren Fallrohren manuell oder vollautomatisch einsetzbar. In der Automatikausführung erkennt die Anlage ob es bereits taut oder noch alles vereist ist und schaltet sich anschließend automatisch bei Bedarf zu oder nicht. Dies hat wiederum positiven Einfluss auf den Stromverbrauch. Auch zum Enteisen von Einfahrten z.B. zur Garage sehr effizient.